Häufig gestellte Fragen

Nachfolgend beantworten wir häufig gestellte Fragen zu Ihrem Aufenthalt in Deutschland haben wir unten zusammengefasst. Wir beantworten gerne alle weiteren Fragen die Sie noch haben und freuen uns, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen.

Q?

Was kann ich meiner Gastfamilie als Geschenk mitbringen?

A.

Es ist nicht immer einfach zu Pauschalisieren. Wir verweisen mal auf die Liste bei aupair.com:
Gastfamilien Geschenke

Q?

Kann man irgendwo sein Deutsch testen?

A.

Je nach Land kann an Stelle eines Göthe Zertifikats auch ein Deutschtest im Konsulat gemacht werden. Um sicherzustellen, dass Ihr Deutsch-Level ausreichend ist um den Test zu bestehen, können Sie beim Göthe Institute Ihr Deutsch online testen:

Deutschtest des Göthe Instituts

Q?

Welche Dokumente werden für die Beantragung eines Au Pair Visums benötigt?

A.

  • Den von beiden Parteien unterschriebenen Au Pair Vertrag zwischem dem Au Pair und der Gastfamilie
  • Ein Einladungsschreiben der Gastfamilie
  • Einen gültigen Pass
  • Eine Versicherungsbestätigung für eine Krankenversicherung in Deutschland von der Gastfamilie

Q?

Welche Voraussetzungen müssen Au Pairs aus der EU/EFTA erfüllen?

A.

Ein Au Pair aus EU oder EFTA Ländern das nach Deutschland möchte muss mindestens 18 Jahre und noch nicht 30 Jahre alt sein.

Zudem müssen ausreichende finanzielle Mittel für Hin- und Rückflug und die Anfangszeit vorhanden sein.

Das Au Pair darf nicht schwanger sein und darf keine Kinder haben.

Q?

Welche Voraussetzungen müssen Au Pairs aus nicht EU/EFTA Ländern erfüllen?

A.

Ein Au Pair aus anderen Ländern als der EU/EFTA das nach Deutschland möchte muss mindestens 18 Jahre und noch nicht 27 Jahre alt sein.

Zudem müssen ausreichende finanzielle Mittel für Hin- und Rückflug und die Anfangszeit vorhanden sein.

Das Au Pair darf nicht schwanger sein und darf keine Kinder haben.

Das Au Pair darf noch nicht als Au Pair in Deutschland gewesen sein.

Deutschkenntnisse von mindestens A1 Niveau müssen nachgewiesen sein (am Besten in Form eines Göthe Institut Zertifikats).

Ein mindestaufenthalt von 6 Monaten bis maximal 12 Monaten wird für einen Aufenthalt als Au Pair in Deutschland angesetzt.

Q?

Welche Bewerbungsunterlagen benötigen wir um Ihre Bewerbung zu bearbeiten?

A.

  • Au Pair Fragebogen
  • Einen Brief an die Gastfamilie
  • Eine Kopie des Führerscheins (falls vorhanden)
  • Fotos von Ihnen und Ihrer Familie, am besten in Präsentationsform
  • Bescheinigung über den Besuch eines Deutschkurses