Au Pair Ratgeber: Checkliste nach Ankunft – My Family Au Pair

Au Pair Ratgeber:
Checkliste nach Ankunft des Au Pairs in Deutschland*

Herzlich Willkommen in Deutschland!

Nach der Ankunft des Au Pairs in Deutschland gibt es ein paar wichtige Aufgaben, welche die Gastfamilie und das Au Pair gemeinsam erledigen sollten.

Im Rahmen unseres Au Pair Ratgebers, hier eine Checkliste nach Ankunft des Au Pair in Deutschland, mit weiterführenden Links zu den einzelnen Punkten.

Checkliste Ankunft Au Pair

Woche 1

Anmeldung in der Gemeinde

Bitte beachten Sie, dass für die Anmeldung in der Gemeinde eine Wohnungsgeberbestätigung benötigt wird. Der Wohnungsgeber eines Au Pairs ist die Gastfamilie. Die Form der Wohnungsgeberbestätigung ist nicht offiziel festgelegt. Hier finden Sie eine Vorlage von Immonet.
Bitte unbedingt die Meldebescheinigung in Kopie behalten, da diese für diverse Vorgänge notwendig ist.

Deutsche SIM Karte organisieren

Mit das wichtigste für Junge Menschen ist heutzutage die Kommunikation, hauptsächlich mittels Handy. Da davon auszugehen ist, dass viele Au Pairs langfristig in Deutschland bleiben, sollte doch ein Moment investiert werden, um den passenden Plan und den passenden Anbieter zu identifizieren. Wichtig ist bei der Auswahl darauf zu achten, dass es sich nicht um einen Tarif mit einer 24-monatigen Bindung handelt. Weder das Au Pair noch die Gastfamilie kann abschätzen, was in den nächsten 12 Monaten passiert, geschweige denn in 24 Monaten.

Hier ein paar Links zu den bekanntesten Anbietern für günstiges Telefonieren:

 

Handy-Spar-Tarif von Klarmobil



Hausregeln besprechen & wöchentlichen Arbeitsplan erarbeiten
Deutschkurs & Bücher für Deutschkurs organisieren (Informationen zu online Deutschkursen hier)

Wir empfehlen Ihnen, erst mal bei der Volkshochschule in Ihrer Nähe zu prüfen, welche Kurse in der nächsten Zeit gebucht werden können.

Sollten Sie mit einem Onlinekurs überbrücken wollen, bis vor Ort wieder ein Kurs verfügbar wird, empfehlen wir Ihnen unseren Blogeintrag zu diesem Thema zu lesen.

Deutschkurse für Au Pairs*

Ggf. Fahrkarte für öffentliche Verkehrsmittel organisieren & Plan des Streckennetzes
Ggf. Fahrstunden nehmen

Auch wenn in Deutschland in Vergleich ein geordneter Verkehr herrscht, so ist es doch nicht immer einfach auf deutschen Straßen zu navigieren. Um im schlimmsten Fall den Totalschaden am Familienauto zu vermeiden weil das ausländische Au Pair die Rechts-vor-Links Regelung nicht kennt, empfielt es sich, in ein paar Fahrstunden zu investieren.

Ausländische Führerscheine aus dem EU-Ausland sind normalerweise 6 Monate in Deutschland gültig. Danach erlischt die Fahrerlaubnis. Bei Au Pairs wird hier allerdings eine Ausnahme gemacht, wenn der Fahrerlaubnisbehörde glaubhaft gemacht wird, dass das Au Pair nach 12 Monaten wieder nach Hause fliegt. Um eine Verlängerung der Fahrerlaubnis zu erhalten, muss bei der Fahrerlaubnisbehörde ein formloser, schriftlicher Antrag gestellt werden. Am besten nimmt man den Au Pair Vertrag in Kopie mit. Je nach Herkunftsland, muss der Führerschein vorher übersetzt werden.

Der ADAC übersetzt den Führerschein vor Ort: Ausländische Führerscheine: Übersetzung und Klassifizierung  

Wichtige Strecken kennenlernen:
    • Weg zur Schule/Kindergarten
    • Weg zu Freunden und Verwandten
    • Weg zum Supermarkt

Woche 2 bis 5

  • Termin bei Ausländerbehörde zur Verlängerung des Visums
  • Nach erhalte der Steuernummer per Post: Bankkonto eröffnen (Meldebescheinigung in Kopie beilegen)
  • Kurzes Feedbackgespräch mit der Gastfamilie: was läuft gut, was nicht

Wir weisen darauf hin, dass die oben genannten Informationen und Links entsprechend des Telemediengesetzes §6 Abs. 1 Nr. 1 als Werbung gedeutet werden.