Gütegemeinschaft Au Pairs - My Family Au Pair

Was macht die Gütegemeinschaft Au-pairs eigentlich?

Die Gütegemeinschaft Au pair wurde im November 2004 gegründet. Unterstützt wurde sie von Beginn an durch das Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ). Unser Ziel war und ist es, eine Verbesserung von Qualität und Transparenz für Gastfamilien und für an einem Au-pair-Aufenthalt interessierte junge Menschen zu erreichen.

Die Gütegemeinschaft hat den Zweck, die Güte von Vorbereitung, Vermittlung und Betreuung von Au-pair-Aufenthalten zu sichern und Leistungen, deren Güte gesichert ist, mit dem Gütezeichen Au pair zu kennzeichnen.

Zu diesem Zweck hat der Verein die Aufgabe, eine Gütezeichensatzung nebst Durchführungsbestimmungen zu schaffen, zu überwachen, dass Gütezeichenbenutzer/-innen die Gütezeichensatzung einhalten, Gütezeichenbenutzer/-innen zu verpflichten, nur solche Leistungen, deren Güte gesichert ist, mit dem Gütezeichen der Gütegemeinschaft zu kennzeichnen.

Der Verein unterhält keinen wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb.

 

Quelle: Gütegemeinschaft Au Pairs

Warum arbeiten wir an der RAL Zertifizierung?

Viele Botschaften akzeptieren nur noch Originalunterlagen der Gastfamilien beim Antrag für ein Au Pair Visum. Der Versand per DHL Express ist kostenintensiv und nicht immer problemlos möglich. Von RAL zertifizierten Agenturen akzeptieren viele Botschaften eingescannte Unterlagen, weshalb wir nun an der RAL Zertifizierung arbeiten und somit unseren Gastfamilien einen vereinfachten Visaprozess ermöglichen können.
Natürlich ist die RAL Zertifizierung nicht ohne viel Aufwand möglich. Alle Unterlagen werden geprüft und der Beratungs- und Vermittlungsprozess muss nachvollziehbar sein. Da wir von Anfang an auf IT gestützte Prozesse gesetzt haben um beim Vermittlungsprozess mittels Automatisierung Zeit zu sparen, sehen wir der Prüfung gelassen entgegen.

Sie wollen noch mehr wissen?

Sie möchten noch mehr Informationen über die Gütegemeinschaft Au Pairs?
www.guetegemeinschaft-aupair.de
work in progress

Derzeit arbeiten wir daran, eine RAL Zertifizierung zu erlangen.