Osteranhänger aus Pfeifenputzer - My Family Au Pair

Osteranhänger aus Pfeifenputzer

Ostern ist ein Fest für Kinder und die ganze Familie.
Dafür darf gebastelt werden, was das Zeug hält!

Deswegen haben wir für Euch einige einfache aber sehr schöne Bastelanleitungen zusammengetragen.

Bastelidee mit Pfeifenreiniger

• Wattekugeln* Durchmesser 2,5 cm
• Filz in Braun/Grün
• gelbe Federn*
• Pfeifenreiniger/Chenilledraht* in Gelb, Braun, Orange
• Acrylfarben in Gelb, Braun
• Fineliner in Schwarz
• Kleber und Schere
• Holzstäbchen
• dünnen Faden u. Nadel zur Aufhängung

Anleitung

Zuerst kürzt Ihr den Chenilledraht auf 26 cm Länge.
Um eine gleichmäßige Spirale hinzubekommen,wickelt ihr den Draht um
einen dicken Stift und zieht ihn anschließend wieder heraus.

Für den Kopf, benötigt Ihr eine Wattekugel im Durchmesser von 2,5 cm.
Zum Bemalen der Kugel steckt diese auf ein Holzspieß und bemalt sie komplett
rundherum mit Acrylfarbe. Dazu könnt Ihr Stifte verwenden oder aber auch Farbe mit dem Pinsel auftragen.
Nachdem die Farbe getrocknet ist, malt mit einem schwarzen Fineliner das Gesicht auf.
Bevor der Kopf auf den Chenilledraht gesteckt wird, fädelt für die Aufhängung einen
dünnen weißen Faden mit der Nadel durch das Loch der Wattekugel und verknotet diesen.

Für das Küken steckt Ihr die Federn einfach zwischen die Chenilledrahtrollen
und klebt kleine einzelne Federn auf den Kopf.
Für den Hasen aus braunem Filz Ohren herausschneiden
und diese mit etwas Kleber am Kopf befestigen.