Riesige Seifenblasen - My Family Au Pair

Riesige Seifenblasen

Kinder lieben Seifenblasen und je größer, desto besser! Bei gutem Wetter macht es Spaß, die großen Seifenblasen im Garten fliegen zu lassen. Jedes Kind, ob klein oder groß, kann sich für Seifenblasen begeistern.
Das Rezept ist einfach aber große Seifenblasen zu generieren braucht etwas Übung. Viel Spaß beim ausprobieren.
Übrigens: mit ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe werden die Seifenblasen bunt!

Das Rezept für riesige Seifenblasen

  • 240ml Wasser aus dem Wasserhahn
  • 120ml Geschirrspülmittel
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Glycerin (unter anderem bei Amazon erhältlich)
  • 65 grams Maisstärke

Rahmen (pro Person)

  • 2 Strohhalme
  • Schnur, 4-mal so lang wie ein Strohhalm

Anleitung für riesige Seifenblasen

  1. Maisstärke im Wasser auflösen. Dann Geschirrspülmittel, Glycerin und Backpulver einrühren.
  2. Die Mischung mindestens 1 Stunde lang ruhen lassen.
  3. Zieh die Schnur durch die Strohhalme und verknote die beiden Enden. Zieh den Knoten in einen der beiden Strohhalme damit er die Seifenblasen nicht behindert.
  4. Halte den einen Strohalm in der linken Hand und den anderen Strohhalm in der rechten Hand und den Rahmen in die Mischung eintauchen. Den Rahmen langsam aus der Mischung heben und langsam durch die Luft ziehen, so dass eine Seifenblase entsteht.